15. Januar 2018 Manuel Klandt

Hannoversche Kaffeemanufaktur sponsert Spitzenkaffee für Tombola

Die Hannoversche Kaffeemanufaktur sponsert Spitzenkaffee für unsere Jubiläumstombola bei Körperformen

Vielen Dank an Vincent Mecke und Geschäftsführer Andreas Bernd von der Hannoverschen Kaffeemanufaktur für diese leckeren Preise für unsere Jubiläumstombola am Sonntag den 21.01.2018! Mehr Infos weiter unten!

(Bild v.l. Manuel Klandt, Geschäftsführer/Inhaber EMS-Fitnessstudio Körperformen Hannover und Vincent Mecke, Vertriebsmitarbeiter Hannoversche Kaffeemanufaktur)

 

Im Rahmen unseres 1. Geburtstages bei Körperformen Hannover-Kirchrode werden wir fünf Mal Spitzenkaffee verlosen.

Zum Spitzenkaffee „Melange Hanovera“

Geschmacksbeschreibung:

Kräftig, vollmundig, aromatisch, volle Tasse

100% Arabica

Herkunft:

Mittel Amerika, Afrika

Quelle: www.hannoversche-kaffeemanufaktur.de

Wieso Kaffee der Hannoverschen Kaffeemanufaktur:

  • Verwendung der besten Rohkaffees
  • Frische: Wir rösten täglich Kaffee, der nach wenigen Tagen an die Kunden geht
  • Die Röstung: Wir rösten all unsere Kaffees sortenrein im Langzeit-Trommelröstverfahren
  • Für Magenschmerzen und Magendrücken nach Kaffeekonsum sind oft die Gerbstoffe, die so genannten Chlorogensäuren verantwortlich. Durch die lange Röstzeit von über 15 Minuten werden die im Kaffee natürlich enthaltenen Chlorogensäuren nahezu vollständig abgebaut
  • Die bei uns eingesetzten geringen Rösttemperaturen verhindern stark die Acrylamidbildung, die bei heiß geröstetem Kaffee entsteht
  • Hocharomatisch. Viele der typischen Kaffeearomen entwickeln sich erst bei einer Langzeitröstung von mindestens 15 Minuten
Quellenauszüge von: www.hannoversche-kaffeemanufaktur.de

Tag der offenen Tür Körperformen EMS-Training-Hannover

Sie möchten jetzt schon etwas für Ihre Fitness und Gesundheit tun? Dann vereinbaren Sie gleich Ihr kostenloses Probetraining bei uns!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.